Teilnahmebedingungen

Diese Teilnahmebedingungen sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des JUNGEN THEATERS BONN für die Teilnahme an den Kursen der Schauspielschule und werden vom Teilnehmer bzw. seinen Eltern / Erziehungsberechtigten mit der Anmeldung akzeptiert.

Download Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen (PDF)

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular sorgfältig, gut leserlich und vollständig aus. Sie helfen uns damit, den Verwaltungsaufwand und damit die Kursgebühren so niedrig wie möglich zu halten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für unvollständige Anmeldungen eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 5,- EUR erheben.

1. Anmeldung

Die Anmeldung zu den Kursen muss schriftlich - mit dem dafür vorgesehenen Formular (Download als PDF links) oder einer Fotokopie davon - erfolgen. Für Anmeldungen, die unvollständig ausgefüllt sind, berechnen wir eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr i. H. v. 5,- EUR. Die Anmeldung ist verbindlich. Der Teilnehmer erhält ca. eine Woche vor Kursbeginn eine schriftliche Teilnahmebestätigung.

Wenn die Anzahl der Anmeldungen für einen Kurs höher ist als die maximale Teilnehmerzahl, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Wenn eine Anmeldung für einen bereits ausgebuchten Kurs eingeht, wird der Anmeldende sofort von uns informiert.

2. Kursgebühren

Die Kursgebühren werden am ersten Tag des jeweiligen Kurses fällig. Wenn eine Einzugsermächtigung vorliegt, bucht das JUNGE THEATER BONN den fälligen Betrag nach Beginn des Kurses ab. Das JUNGE THEATER BONN behält sich vor, die Kursgebühren in einzelnen Fällen ausnahmsweise zu ermäßigen oder zu erlassen.
Anmeldungen, die keine Bankeinzugsermächtigung und keinen V-Scheck enthalten, betrachten wir als unverbindlich. Zahlungen mit Bargeld, EC- oder Kreditkarte ist bei Anmeldung in unserem Büro Hermannstr. 52,neben dem JTB, möglich. Falls Sie eine Kursteilnahme verschenken wollen, können Sie in unserem Büro auch Gutscheine erwerben.

3. Rücktritt

Bei Rücktritt des Teilnehmers bis vier Wochen vor Kursbeginn berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr i. H. v. 10,- Euro. Bei Rücktritt des Teilnehmers bis zwei Wochen vor Kursbeginn werden 50 % der Teilnahmegebühr fällig, danach 90 % der Teilnahmegebühr. Wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird, entfallen diese Kosten bis auf die Bearbeitungsgebühr. Nach Kursbeginn ist ein Rücktritt nicht mehr möglich, die Kursgebühr ist dann in jedem Fall vollständig zu zahlen. Das gilt auch für die Teilnahme an den mehrmonatigen Projektkursen.

4. Haftung

Mit der Anmeldung erklärt der Erziehungsberechtigte, dass der Teilnehmer / das teilnehmende Kind / der teilnehmende Jugendliche kranken- und haftpflichtversichert ist. Der Teilnehmer bzw. Erziehungsberechtigte erklärt mit der Anmeldung weiter, dass der Teilnehmende gesundheitlich ohne Einschränkungen in der Lage ist, an dem Kurs teilzunehmen. Der Erziehungsberechtigte verpflichtet sich, dem JUNGEN THEATER BONN etwaige Verletzungen, Erkrankungen, Behinderungen etc. des Teilnehmenden vor Kursbeginn mitzuteilen.

Der Erziehungsberechtigte haftet für Schäden, die der Teilnehmer vorsätzlich oder fahrlässig oder durch Missachtung von Anweisungen der Kursleiter verursacht, sowohl gegenüber dem Theater als auch gegenüber anderen Teilnehmern oder Dritten.

Das JUNGE THEATER BONN haftet nicht für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen und Kleidungsstücken der Teilnehmer.

5. Änderungen

Änderungen vorbehalten Das JUNGE THEATER BONN behält sich vor, aufgrund des Theaterbetriebes ausnahmsweise die in diesem Programm angegebenen Veranstaltungsorte, Termine und die Kursleitung zu ändern. Sollten Terminänderungen kurzfristig erforderlich werden, so erhalten die bereits angemeldeten Teilnehmer die Möglichkeit, ohne Kosten von der Anmeldung zurückzutreten.


Alle Kurse der JTB>Werkstatt finden - soweit in der kursbeschreibung nicht anders angegeben - in unserem
Kursraum in der Tapetenfabrik, Auguststr. 8,  53225 Bonn-Beuel statt.